Deutsches Sportabzeichen

Du kannst bei unseren Trainingsterminen auch Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens erledigen. Im Verein verfügen wir über zwei DOSB-Sportabzeichenprüfer im Bereich Leichtathletik ohne Behinderungen. Die Teilnahme ist kostenlos für Dich als Mitglied der Leichtathletikabteilung. Für 4,- EUR im Monat kannst Du als Nichtmitglied trainieren und wir nehmen dann ab, wenn die Anlagen frei sind.

Wir nehmen das Abzeichen für Auszubildende oder / und Anwärter*innen des Zolls, des BGS, der Notfallsanitäter oder der Bundeswehr ab. Auch sind Schüler*innen und Student*innen der DSHS Köln, der RUB, der TU Dortmund oder des Dortmunder Berufskolleg’s für Sport & Gymnastik (GymDo) bei den Abnahmen willkommen. Mit Schüler- / Studentenausweis ist die Teilnahme kostenfrei.

BEURKUNDUNG DURCH DEN STADTSPORTBUND NÖTIG

Die Beurkundung erledigt der Stadtsportbund Dortmund, hier Sabine Becker. Aktuelle Infos über Urlaub und Vertretung sowie weitere Abnahmemöglichkeiten außerhalb unseres Vereins kannst Du auf der Webseite des Stadtsportbundes unter Sportabzeichen bekommen.

Wenn Deine Einzelprüfkarte ausgefüllt ist und Du den Schwimmnachweis hast, scanne diese und sende diese an Sabine Becker beim StadtSportBund Dortmund e.V. per Email an s.becker@ssb-do.de.

Vergiss nicht auf der Rückseite Urkunde ohne Abzeichen oder mit Abzeichen auszufüllen. In der Regel bekommst Du schnellstmöglich Dein beurkundetes Sportabzeichen nebst Rechnung über die Beurkundung per Post. Das Abzeichen musst Du Dir allerdings vor Ort abholen. Den SSB erreichst Du unter T 0231 – 50 111 11.

ABNAHMETERMINE 2024

  • derzeit in Planung – einmal wöchentlich 17:00 – 19:00 Uhr

DISZIPLINEN

Training und Abnahme für das Deutsche Sportabzeichen sind während der Trainingszeiten unseres Vereins im Stadion Hacheney und in der Helmut-Körnig-Halle möglich.

Abgenommene Disziplinen:

  • 50/100 m Sprint
  • Standweitsprung
  • 2 kg Medizinballwurf
  • Weitsprung
  • Kugelstoßen
  • 80 g / 200 g Ballwurf
  • 1 kg Schleuderballwurf
  • Hochsprung
  • 800 m / 3.000 m Lauf
  • 7,5 km Walking
  • 10 km Lauf

ABNAHME- UND TRAININGSORTE / ANFAHRT

  • Stadion Hacheney, Hacheneyer Straße 88, Hörde
  • Helmut-Körnig-Halle, Strobelallee 40, Rückseite der Halle (Sportlereingang), Innenstadt-West

SCHWIMMNACHWEIS

Um das Deutsche Sportabzeichen auch zu bekommen benötigst Du einen Schwimmnachweis. Dazu musst Du entweder die Strecke aus der Disziplingruppe Ausdauer in mindestens Bronze schwimmen, oder den Nachweis aus der Disziplingruppe Schnelligkeit in mindestens der Bronze-Leistung absolvieren. Außerdem kannst Du 15 Minuten am Stück schwimmen und es Dir von einem Prüfer für das Schwimmen bestätigen lassen, hier auch vom DLRG. Auch ist möglich 100 m Kleiderschwimmen in höchstens vier Minuten mit anschließendem Entkleiden im Wasser gemäß Ausführungsbedingungen der DLRG bzw. Wasserwacht im DRK für diese Übung.

Für den Schwimmnachweis in der Gruppe Ausdauer oder Schnelligkeit, wende Dich bitte telefonisch an den SV Derne, Mo-Fr. 8:00 – 12:00 Uhr über die Geschäftsstelle: T 0231 – 8 97 88 oder an die jeweilige Gliederung des DLRG.

Bitte zur Schwimmabnahme ausgefüllt und ausgedruckt mitnehmen:

ANSPRECHPARTNER

Bitte melde Dich vorab bei Benjamin Fritzsch, DOSB-Sportabzeichenprüfer, telefonisch unter M 0163 – 87 88 350 (WhatsApp / Signal) oder via Email leichtathletik@sus-phoenix.de an.