Sponsoring

Ohne langfristige Patenschaften kann heutzutage kein Verein bestehen. Wir freuen uns, dass wir in unserer kurzen Geschichte bereits auf feste Sponsoren wie Kooperationspartner vertrauen können.

Je nach Paket stehen Ihnen verschiedene Gegenleistungen parat. Einzelheiten ergeben sich aus dem Sponsorkonzept, dass Sie unter der Email-Adresse: vorstand@sus-phoenix.de anfordern können.

Ein besonderer Dank gilt den Sponsoren des Vereins für ihre Verbundenheit zur gemeinsamen Förderung des Sports, der Inklusion und Integration.

Jetzt Sponsor werden und dauerhaft profitieren!

INFO & LAUFZEIT

Als Sponsor haben Sie verschiedene Möglichkeiten der Unterstützung des Vereinswirkens. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit. Alle Sponsoringprogramme haben eine Mindestlaufzeit von einem Jahr. Es gibt auch Pakete mit dreijähriger oder längerer Laufzeit. Es gibt aber auch Pakete, die nur auf ein Projekt bezogen werden.

Der Beitrag kann dabei in frei wählbaren Zahlungsabständen (monatlich / quartalsweise / halbjährlich / jährlich oder komplett im Voraus) per Dauerauftrag bzw. per SEPA-Lastschrift-Mandat oder auch nach Rechnungserhalt ohne Umsatzsteuerausweis beglichen werden. Mittelausgleich durch die Erbringung von Sachspenden bis 50 % ist bei größeren Paketen möglich.

MITTELVERWENDUNG

  • höhere Rabattstufen bei Kooperationspartnern und Sponsoren
  • vollständige Übernahme der Traininerausbildungen, Kampfrichterfortbildungen etc.
  • sämtliche Übernahme der Startgelder bei Meisterschafts- und Qualifikationsveranstaltung im Stadion, im Crosslauf sowie auf der Straße und sonstigen stadionfernen Veranstaltungen auf der amtlich vermessenen Strecke
  • Schaffung besserer Trainingsangebote auf der Bahn / im Stadion
  • Sporttests zur Überprüfung der Leistungsfähigkeit
  • Durchführung von Feldstufen- / Laktatmessungen
  • schnellere Behandlungen bei Verletzungen durch Kinesiologen / Heilpraktiker / Masseure
  • Fahrkostenerstattungen bei Fahrten zu Sportmeetings

Der Verein unterhält Mitgliedschaften im:

  • Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband Nordrhein-Westfalen e.V. – Tarif A
  • Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen e.V. – Fachschaft Leichtathletik
  • Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Stadtsportbund Dortmund e.V.

und will diese beibehalten.

Mit einem Sponsorbeitrag unterstützen Sie die ehrenamtliche Arbeit im SuS Phönix Dortmund 09 e.V.

Dadurch können Übungsleiter*innen ausgebildet, die Jugend gefördert und kurz-, mittel- und langfristige Ziele in Anspruch genommen werden. Der SuS Phönix Dortmund 09 ist seit Juni 2009 wieder als gemeinnützig anerkannt (vorher 1909 bis 1934) und verpflichtet sich zur Förderung des Sports, im Besonderen der Leichtathletik, des Breiten- und Gesundheitssports.